Schlagwort Archiv: Dünger

Anwendung von Hornspäne als Dünger

Anwendung von Hornspäne als Dünger

Hornmehl, Hornspäne, Hornschrot – Was ist das eigentlich alles und wie wird es angewendet? Ein Horndünger gilt als in den Gärten universell einsetzbarer, organischer Stickstoffdünger mit natürlicher Langzeitwirkung. Seine Wirkungszeit beträgt dabei durchschnittlich mindestens ein bis zwei Wochen, teilweise sogar mehrere Monate. Verwendet wird zur Herstellung aller Horndünger dabei in erster Linie zerkleinertes Horn von Schlachttieren wie z.B. die Hufen und/oder Hörner von Rindern. Horndünger gehören, entgegen aller Kunststoffdünger, daher

Weiterlesen

Brennnessel als Dünger

Brennnessel als Dünger

Umweltfreundlicher Dünger aus Brennnessel selbst herstellen Brennnesseln zählen eigentlich zu den äußerst vielseitig nutzbaren Pflanzen, die jedoch leider meist als Unkraut verschmäht werden. Dabei kann aus Brennnesseln eine so genannte Brennnesseljauche angesetzt werden, die sich schon seit vielen Jahrzehnten als ausgesprochen umweltfreundlicher Gartendünger bewährt hat. Wie Sie Brennnesseljauche selber herstellen können, erkläre ich Ihnen nun hier. Zum Ansetzen der Jauche benötigen Sie einen verschließbaren Kunststoffbehälter (Eimer). Den müssen Sie mit circa 4

Weiterlesen